Fussball Manager 12

Fussball Manager 12 Demo 1.0.0.0

Als Fußball-Trainer Karriere machen

Mit Fussball Manager 12 (FM12) stellt der Spieler sein Talent als Fußballtrainer unter Beweis. Die aktuelle Ausgabe der Managementsimulation wartet mit einem generalüberholten 3D-Modus und mehr als 37.000 lizenzierten Spielern aus Top-Ligen wie FIFA, DFL und DFB auf. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • umfassende Menüs zur Teamverwaltung
  • gute 3D-Präsentation der Spiele
  • vielfältige Aufgaben

Nachteile

  • Spielen fehlt Tonausgabe
  • gegenüber dem Vorgänger wenig innovativ

Herausragend
8

Mit Fussball Manager 12 (FM12) stellt der Spieler sein Talent als Fußballtrainer unter Beweis. Die aktuelle Ausgabe der Managementsimulation wartet mit einem generalüberholten 3D-Modus und mehr als 37.000 lizenzierten Spielern aus Top-Ligen wie FIFA, DFL und DFB auf.

In dem auch als FIFA Manager bekannten Spiel organisiert der Spieler alles, was zu einem Fußballverein dazugehört. Man sorgt in Fussball Manager 12 über Transfers und Spielerkäufe für einen starken Kader, legt die Aufstellung in Freundschafts- und Turnierspielen fest, erstattet dem Vereinsvorstand Bericht, hält die Medien bei Laune und sorgt für Fitness und Teamgeist unter den Spielern.

Als Manager kümmert man sich in Fussball Manager 12 nicht nur für sportliche, sondern auch um finanzielle Erfolge. Über Sponsoren, Medieneinnahmen und Mitgliedsbeiträge füllt man die Vereinskasse. Mit den Einnahmen kann man in Fussball Manager 12 neue Spieler anheuern oder das Vereinsstadion ausbauen. Spieler des Vorgängers starten nicht von vorn, sondern können eine bestehende Datenbank importieren.

Authentisches Spielgefühl Für ein authentisches Spielerlebnis sorgen die gegenüber Fussball Manager 11 in Fussball Manager 12 fast verdreifachte Zahl von über 37.000 lizenzierten Spielern mit Namen und Bildern. Auf dem Platz verfolgt man das Spiel in einem neuen 3D-Modus und gibt live Kommandos. So lässt sich die Taktik, Abwehrverhalten, der Spielaufbau oder das Passverhalten ändern. Beispielsweise fordert man mehr Pressing oder einen Wechsel von langen zu kurzen Pässen. Über Zwischenrufe macht man seinen Spielern Zunder, bis der Schiedsrichter Einhalt gebietet.

Fazit
In Fussball Manager 12 beweisen Spieler, ob sie wirklich das Zeug zum Trainer haben. Die Neuerungen tun dem Spiel gut, besonders der neue 3D-Modus macht mit der renovierten Grafik und verbesserten künstlichen Intelligenz mehr Spaß als in der Vorversion. Schade nur, dass es im 3D-Modus von Fussball Manager 12 keine Tonausgabe gibt. Und wen es gar nicht auf der Bank hält, kann in FIFA 12 die virtuellen Fußballschuhe anziehen und selbst auf das Tor stürmen.

Fussball Manager 12

Download

Fussball Manager 12 Demo 1.0.0.0